Make a left turn

Ein Musterbuch für Fedrigoni

Italiens größter Feinpapierhersteller Fedrigoni mit Hauptsitz in Verona hat sich 2013 entschieden, seinem Papier Splendorgel einen glanzvollen Auftritt zu verschaffen. Fedrigoni lädt wechselnd internationale GrafikdesignerInnen ein, anhand von Musterbüchern seine diversen Papiere zu präsentieren – Thema und Geschichte werden von den Designstudios frei interpretiert. Für das Papier Splendorgel hat Lupo Burtscher ein bunt gestaltetes Musterbuch voller Überraschungen angefertigt.

1/7

2/7

3/7

4/7

5/7

6/7

7/7

Die zu vermittelnden Informationen wie unterschiedliche Papierstärken, Druckarten und Papierverarbeitungsmethoden werden über ein zentrales Element erfahrbar gemacht: dem Fahrrad. 68 Seiten verschränken Design, Fotografie, Literatur und bildende Kunst rund um das noch nie aus der Mode geratene Fortbewegungsmittel. Um einen richtigen Fächer entstehen zu lassen, wurde die Seitenbreite graduell erhöht. Dessen spielerische Haptik zusammen mit den Papier- und Druckexperimenten sowie den Stories rund ums Bike ergeben eine dynamische und interdisziplinäre Splendorgel-Erfahrung.

Filter

Kunde

Fedrigoni

Jahr

2013

Projektteam

Nike Auer

Projekttext

Margareth Kaserer