Nel buco

Ein Buch von Maria Morganti

In ihren Arbeiten verwendet die Künstlerin Maria Morganti unterschiedliche Techniken, um Farbe, Zeit und Form zu erzählen, und sie miteinander in Verbindung zu bringen. Neue Beziehungen und Erzählungen entstehen. Lupo Burtscher hat Nel buco / Dans le trou kuratiert und grafisch gestaltet.

1/5

2/5

3/5

4/5

5/5

Für dieses Buch hat die Künstlerin mit Farbpigmenten ein Asphaltloch gefüllt – Schicht auf Schicht, Farbe auf Farbe. Auf jeder Seite kommt eine Farbe dazu, und unsere Raumwahrnehmung verändert sich. Das Loch wird zu einer Art archäologischen Ausgrabung, und zu einer Aktion, in der Zeit sehr wichtig wird. Dieses Buch erzählt von der Farbe bzw. den Farben, von der Zeit und der Form und die Verbindung zwischen diesen drei Elementen.

Nel buco / Dans le trou ist, wie alle Bücher von les cerises, in limitierter Auflage erschienen und lädt Künstler und Designer ein, ein Buch ohne Worte für Kinder zu realisieren.

Kunde

les cerises

Jahr

2018

Projektteam

Sofia Bresciani

Webseite

lescerises.net